Monat: Oktober 2014

Dr. Flavio Soldera und Dr. Sebastian Suarez vom Department für Funktionswerkstoffe, Universität Saarland, unter Leitung von Prof. F. Mücklich, besuchten unseren Lehrstuhl am 28. Oktober 2014, um den Beginn des internationalen Austauschprogramms der Werkstoffwissenschaftenzu besprechen, in welchem di...

Das Treffen des EU Marie Curie Initial Training Network (ITN) BioBone-Projektes, fand vom 20. und 21. Oktober 2014 in Mons, Belgien, statt. Das Hauptziel des Verbundes ist es, junge Wissenschaftler im strategischem Bereich von Biokeramiken für Knochenreparaturen zu trainieren. Die Teilnehmer des Leh...

Am 15. und 16. Oktober 2014 fand in Turin (Italien) das Fortschrittsmeeting des EU FP7 Projekts "Reinforced Bioresorbable Biomaterials for Therapeutic Drug Eluting Stents" (ReBioStent) statt. Das Projekt wird im Rahmen des FP7 Thema "Biomaterials for Advanced Therapies and Medical Devices in the neu...

Mehrere Artikel, mitverfasst von Mitgliedern des Instituts, erschienen in den von Elsevier veröffentlicht Listen der "Top 25 Hottest Articles". In diesen Listen werden die 25 am meisten von ScienceDirect heruntergeladenen Artikel jeder Zeitschrift veröffentlicht. Für den Zeitraum April-Juni 2014 wer...

Prof. Boccaccini wurde in die Redaktion des Journal of Ceramic Science and Technology (JCST) berufen. Die Zeitschrift veröffentlicht Originalartikel zu sämtlichen Themen der keramischen Wissenschaft und Technologie und aus allen Bereichen der Keramik. Eine hohe Qualität der Publikationen wird durch ...

Die 5. Internationale EPD-Konferenz fand vom 6. bis 10. Oktober 2014 in Schloß Hernstein in Österreich statt. Mehr als 85 Teilnehmer, darunter Forschungsgruppenleiter aus dem akademischen Bereich und der Industrie aber auch Studenten aus mehr als 24 Ländern waren dabei. 6 Hauptredner präsentierten ...

Um das neue Rasterelektronenmikroskop (REM) einzuweihen, wurde am 2. Oktober 2014 in unserem Institut ein Seminar in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe gehalten. Dieses neue REM, das mit Hilfe der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG) erworben wurde, gehört den beiden genannten ...