Navigation

Besuch aus Argentinien

Prof. Boccaccini mit Dr. Araoz

Vom 16. bis 30. November 2019 erhielten wir den Besuch von Dr. Beatriz Araoz, einer Mitarbeiterin des „Lab3Bio – Laboratorio de Biomateriales, Biomecánica y Bioinstrumentación“, Fakultät für Wissenschaft und Technologie, Nationale Universität von San Martin (UNSAM), Argentinien. Der Besuch fand im Rahmen unseres von BAYLAT finanzierten bilateralen Projekts mit der Lab3Bio-Gruppe an der UNSAM statt.

Die LAb3Bio-Gruppe wird von Prof. Elida Ermida geleitet. Das Projekt umfasst den Austausch von erfahrenen Forschern und Doktoranden, die auf dem Gebiet des 3D-Drucks von bioaktiven Gerüsten arbeiten.

Dr. Araoz präsentierte das Seminar: „3D printing of biopolymers: from scientific research to a case report“. Des Weiteren führte Sie zellbiologische Studien in den Laboren des Lehrstuhls Biomaterialien durch.

Wir diskutierten die Zusammenarbeit auf demselben Gebiet fortzusetzen, wobei wir die Einarbeitung unterschiedlicher Zusammensetzungen bioaktiver Gläser in 3D-gedruckte Biopolymergerüste für die Knochenregeneration in Betracht zogen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt