Navigation

Masterstudentinnen aus Mar del Plata, Argentinien: I.DEAR-Programm

Flagge Deutschland Argentinien

Wir begrüßen die uns besuchenden Masterstudentinnen 2019/20 der Nationalen Universität von Mar del Plata (UNMdP), Argentinien, Sofia Melucci und Manuela Matar Prior, die im Rahmen des Studierendenaustauschs I.DEAR („Ingenieure Deutschland – Argentina“) in Materialwissenschaften und Werkstofftechnik akademische Aktivitäten in unserem Institut durchführen werden.

Das I.DEAR-Programm ist eine internationale Zusammenarbeit, die vom Deutsch-Argentinischen Universitätszentrum (CUAA-DAHZ) unter Beteiligung der UNMdP, der Universität des Saarlandes und der Universität Erlangen-Nürnberg finanziert wird. Das Programm wurde 2014 von Prof. Aldo R. Boccaccini an der FAU ins Leben gerufen und konzentriert sich auf den Austausch von Masterstudierenden und wissenschaftlichem Personal auf dem Gebiet der Materialwissenschaften und -technik zwischen der UNMdP und den beiden deutschen Universitäten.