Navigation

Unsere neueste Übersichtsarbeit zum 3D-Druck von elektrisch leitfähigen Hydrogelen in Acta Biomaterialia veröffentlicht

Veröffentlichung Beitragsbild

Unser Review Paper „3D printing of electrically conductive hydrogels for tissue engineering and biosensors – A review“ (Autoren: T. Distler und A. R. Boccaccini) wurde kürzlich in Acta Biomaterialia veröffentlicht [1]. Diese Arbeit behandelt die wichtigsten 3D-Drucktechniken, mit denen elektrisch leitfähige Hydrogelkonstrukte erhalten werden, und ihre Eigenschaften und Anwendungen, wobei der Schwerpunkt auf Tissue Engineering und Biosensoranwendungen liegt. Die jüngsten Fortschritte auf dem Gebiet des 3D-Drucks von elektrisch leitfähigen Hydrogelen wurden behandelt. Vielversprechende Materialien und zukünftige Perspektiven auf diesem Gebiet werden diskutiert.

[1] T. Distler, A. R. Boccaccini, 3D printing of electrically conductive hydrogels for tissue engineering and biosensors – A review, Acta Biomat. (2019) doi: 10.1016/j.actbio.2019.08.044.

Weitere Hinweise zum Webauftritt