Navigation

Symposium „Bioactive glasses: from the laboratory to the clinic“ bei der ESB 2019 von Prof. Boccaccini mitorganisiert

Das Symposium „Bioactive glasses: from the laboratory to the clinic“, welches von Prof. Aldo R. Boccaccini zusammen mit Prof. Delia Brauer (Universität Jena) organisiert wurde, wurde im Rahmen der „30. jährlichen Konferenz der Europäischen Gesellschaft für Biomaterialien“ (ESB 2019) gehalten.

Die Hauptredner waren Prof. Julian Jones (Imperial College London) und Prof. Nina Lindford (Universitätsklinikum Helsinki). Zusätzlich gab es zwei beigetragene Präsentationen, von Prof. Jonathan Massera (Universität Tampere) und Dr. Si Chen (Universität Trencin) – alle im Bild mit Prof. Boccaccini.

Das Symposium wurde organisiert, um den 50. Geburtstag von bioaktiven Gläsern hervorzuheben, welche 1969 vom mittlerweile verstorbenen Prof. Larry Hench (Universität Florida, USA) erfunden wurden. Bei der ESB 2019 fand zudem ein Treffen von vier Editoren des Journals „Biomedical Glasses“ statt (Profs. Chengtie Wu, Keramisches Institut Shanghai, Julian Jones, Delia Brauer and Aldo R. Boccaccini).