Navigation

Pan American Ceramics Congress 2020: Prof. Boccaccini ist Mitorganisator des Symposiums Biokeramik/Biocomposites

Einladung Pan American Ceramic Congress

Der Pan American Ceramics Congress und das Ferroelectrics Meeting of Americas (PACC-FMAs) 2020 findet vom 19. bis 23. Juli 2020 in Panama City, Panama, statt und wird von der American Ceramic Society organisiert. Professor Boccaccini ist Mitorganisator des Symposiums 4. „Bioceramics and Biocomposites“.

Der Kongress bietet ein Forum für den Forschungsaustausch über den aktuellen Status und die zukünftigen Trends der Keramiktechnologien auf dem amerikanischen Kontinent (Süd- und Mittelamerika, Kanada und die Vereinigten Staaten). Professor Boccaccini sagte: „Es ist eine Ehre, eingeladen worden zu sein, dieses Symposium gemeinsam mit Kollegen aus den USA, Argentinien und Kolumbien zu organisieren. Wir unterhalten enge und langjährige Kooperationen mit Forschern in vielen Ländern Amerikas, insbesondere in Argentinien, Chile, Kolumbien, Brasilien, Mexiko, Kanada und die USA. Ich erwarte daher (wenn auch aus Deutschland) einen wirksamen Beitrag zum Erfolg des Panamerikanischen Keramikkongresses leisten zu können.

Die Deadline für die Abstract-Einreichung ist der 15. Januar 2020.