Navigation

Prof. Aldo R. Boccaccini zu wissenschaftlichen Redakteur der Zeitschrift PLOS ONE ernannt

Prof. Aldo R. Boccaccini (Institut für Biomaterialien, Abteilung WW) wurde zum wissenschaftlichen Redakteur der Zeitschrift PLOS ONE ernannt. PLOS ONE ist das weltweit erste multidisziplinäre Open-Access-Journal, das eine Plattform für die Veröffentlichung von Primärforschung bietet, einschließlich interdisziplinärer Studien und Replikationsstudien sowie negativer Ergebnisse. Die Veröffentlichungskriterien der Zeitschrift basieren auf hohen ethischen Standards, der Strenge der Methodik sowie der gemeldeten Schlussfolgerungen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt