Navigation

Promotionserfolg: Micael Alonso Frank

Am 11. Dezember 2017 verteidigte Micael Alonso Frank erfolgreich seine Doktorarbeit auf dem Gebiet der Entwicklung und Charakterisierung von superhydrophoben Oberflächen, die unter der Leitung von Professorin Sanna Virtanen am Institut für Oberflächenkunde und Korrosion durchgeführt und von Prof. Dr. Aldo R. Boccaccini mitbetreut wurde. Neben Profs. Virtanen und Boccaccini, waren Prof. Kyle Webber (FAU Institut für Glas und Keramik) und Prof. Nicolas Vogel (Department für Chemie- und Bioverfahrenstechnik, FAU) Mitglieder des Promotionsausschusses (im Bild mit M. Alonso Frank). Ein kürzlich veröffentlichter Aufsatz, der sich aus Micaels Doktorarbeit ergibt, wurde veröffentlicht [1]. Wir gratulieren Micael zu seinem Doktortitel und wünschen ihm alles Gute für seine weitere berufliche Zukunft.

[1] M. Alonso Frank, et al., Funktionalisierung von Stahloberflächen mit organischen Säuren: Einfluss auf das Benetzungs- und Korrosionsverhalten, Appl. Surfen. Sci. Applied Surface 404, (2017) 326-333.

Weitere Hinweise zum Webauftritt