Navigation

Van der Biest Symposium zu EPD 2017

Am 3. Oktober 2017 wurde im Rahmen der 6. Internationalen Konferenz zu Elektrophoretic Deposition (EPD 2017), die in Gyeongju, Südkorea, abgehalten wurde, ein internationalen Symposium zu Ehren der Mitwirkungvon Prof. Omer van der Biest (KU Leuven, Belgien) zum Bereich elektrophoretic deposition (EPD) von Prof. Aldo R. Boccaccini organisiert. Prof. O. van der Biest, einer der Pioniere in der Anwendung von EPD Materialienim Bereich der Werkstoffwissenschaften, war Mitvorsitzender mit Prof. Boccaccini bei allen Konferenzen der internationalen Konferenzserie zu EPD, die 2002 das erste Mal stattfand. Redner aus verschiedenen Ländern, die alle mit Prof. van der Biest in den verschiedenen Stufen ihrer Kariere kollaborierten, gaben Vorträge beim Symposium, das von einem besonderen Vortrag von Prof. van der Biestendete: „Research on Electrophoretic Deposition in hindsight and foresight“. (Zum Vergrößern, Bilder anklicken)

Weitere Hinweise zum Webauftritt