Navigation

Prof. Maria Vallet-Regi besucht das Institut für Biomaterialien

Prof. Maria Vallet-Regi mit Prof. Aldo R. Boccaccini

Am 5.-6. Juli 2016 hießen wir Prof. Maria Vallet-Regi in unserem Institut willkommen. Maria Vallet Regi ist Professor für anorganische Chemie und Vorsitzende der Forschungsgruppe Smart Biomaterials in der Abteilung für anorganische und bioanorganische Chemie der Fakultät für Pharmazie an der Universidad Complutense de Madrid (Spanien). Wir arbeiten mit Prof. Vallet-Regis Gruppe im Rahmen des EU Projekts (Horizon 2020) „MesopOrous matrices for localiZed pH-triggered releAse of theRapeuTic ions and drugs“ (MOZART) zusammen. Nach unserer gemeinsamen Präsentation auf dem World Biomaterials Kongress (WBC 2016) in Montreal, Kanada, letzten Mai [1], werden andere Ergebnisse unserer Zusammenarbeit im Bereich der ionen-dotierten bioactiven Gläser bald veröffentlicht werden. Wir arbeiten auch mit Prof. Vallet-Regi im Rahmen des European Network of Excellence for the Prevention and Treatment of Osteoporotic Fractures, “Ageing” zusammen. (Zum Vergrößern, Bild anklicken)

[1] A. R. Boccaccini, et al., Increase in VEGF secretion induced by particles of porous silica glasses containing CuO and SrO, Poster presented at 10th World Biomaterials Congress, Montreal, Canada, 17-22 May 2016.

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt