Navigation

Erfolgreiche Doktorarbeit: Jasmin Hum

Erfolgreiche Doktorarbeit, Jasmin mit dem Prüfungsausschuss mit Prof. Aldo R. Boccaccini

Am 17. Februar 2016 verteidigte Jasmin Hum erfolgreich ihre Doktorarbeit im Bereich bioaktiver Glaspolymer Kompositscaffolds für die Knochenregeneration, die unter Betreuung von Prof. Aldo R. Boccaccini an unserem Lerhstuhl ausgetragen wurde. Neben Prof. Boccaccini waren Prof. Valeria Cannillo (Universität Modena und Reggio-Emilia, Italien), Prof. Armin Bolz (Gastprofessor, Technische Fakultät, FAU), Prof. Sanna Virtanen (Lehrstuhl für Korrosion und Oberflächentechnik, FAU) und Prof. Ulrich Lohbauer (Universitätsklinikum Erlangen, Zahnklinik) Mitglieder des Verteidigungskommittees. Jasmin war eine Schlüsselfigur und trug erheblich zum Wachstum unseres Lehrstuhls für Biomaterialien in den letzten fünf Jahren bei. Prof. Boccaccini betonte Jasmins wichtigen Support in den unterschiedlichsten Bereichen von der Laborplanung für die Herstellung von Biomaterialien bis zur Teilnahme am wichtigen Sicherheitsausschuss unseres Instituts für mehrere Jahre. Jasmin hatte ein Forschungsstipendium des „European Virtual Institute on Knowledge-based Multifunctional Materials (KMM-VIN)“ wo sie einige Forschungen am Institut für Mechanik der Werkstoffe und Struktur an der Technischen Universität Wien, Österreich (Leiter Prof. Christian Hellmich) durchführen konnte. Zusätzlich zu den Forschungsartikel, die von den Ergebnissen ihrer Doktorarbeit veröffentlicht wurden (zum Beispiel [1]), war sie auch Co-autorin eines umfassenden Review Papers zur Anwendung von bioaktivem Glas als Träger für die Arzneistoffabgabe [2]. Jasmin wird als Leiterin des EU Forschungsprojektes RESLAG an unserem Institut bleiben. Wir gratulieren Jasmin zu ihrem Erfolg den Doktorgrad erlangt zu haben und wünschen ihr alles Gute in ihrer zukünftigen Karriere. (Zum Vergrößern, Bilder anklicken)

[1] Hum, J., et al., Stiffness Improvement of 45S5 Bioglass®-Based Scaffolds Through Natural and Synthetic Biopolymer Coatings: An Ultrasonic Study, Strain 49 (2013) 431–439.

[2] Hum, J. and Boccaccini, A. R., Bioactive glasses as carriers for bioactive molecules and therapeutic drugs: a review, J. Mater. Sci. Mater. Med. 23 (2012) 2317-2333.

Weitere Hinweise zum Webauftritt