Navigation

Erstes NanoHeal Netzwerktreffen und NanoHeal Schule in Lyon

NanoHeal Teilnehmer

Das erste Treffen des NanoHeal Netzwerks und NanoHeal Schule wurden vom 19. bis 23. Oktober 2015 in Lyon, Frankreich von der Universität Lyon geleitet in Kooperation mit der Universität Oslo (UiO) (NanoHeal Netzwerkkoordinator) gehalten. Das Hauptthema des NanoHeal Netzwerkes ist: „Nano-tailoring organo-mineral materials – Controlling strength and healing with organic molecules in mineral interfaces“. NanoHeal ist ein Marie Sklodowska Curie Europäischen Trainingsnetzwerk unter Horizon 2020, das im Januar 2015 gestartet ist. Barbara Myszka(Doktorandin in diesem Netzwerk) und Prof. Aldo R. Boccaccini, Leiter des Lehrstuhls Biomaterialien, nahmen an diesem Event teil. Prof. Boccaccini gab folgenden Vortrag: „Bioactive materials and composites for tissue engineering and Ca carbonates as biomaterials“. Das Ganze war ein 5 tägiges Treffen mit einer Kombination aus Plenarsitzungen, Postersessions, Exkursionen und einer Vielzahl an wissenschaftlichen Diskussionen und Gelegenheiten zur Vernetzung.

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt