Navigation

EUROMAT 2015 in Warschau

Prof. M. El Fray, Prof. Boccaccini und Ms A. Niemczyk

Prof. Aldo R. Boccaccini nahm am European Congress and Exhibition on Advanced Materials and Processes (EUROMAT 2015) in Warschau, Polen vom 20-24 September 2015 teil. Er koordinierte das Thema F2: Tissue Engineering; Regenerative Medicine; Nanomedicine and Drug Delivery im Bereich F (Biomaterialien und Gesundheitswesen) zusammen mit Prof. Joao Mano, Universität von, Portugal, und Prof. Elisabeth Engel, Institut für Bioengineering von Katalonien, Spanien. Prof. Boccaccini leitete folgende zwei Sitzungen im Symposium: Materialien in der Regenerativen Medizin, Nanomedizin und für Drug Delivery. Außerdem hielt er zwei Vorträge:
1) Advanced alginate-based hydrogels with improved cytocompatibility for tissue engineering
2) ALP functionalization of boron-containing silicate, borosilicate and borate bioactive glass scaffolds
Im Foto, Prof. Boccaccini mit Prof. F. Witte (Charité, Berlin), Prof. M. El Fray und Ms A. Niemczyk (West Pomeranian University of Technology, Szczecin, Polen ) und mit Prof. E. Engel (Institut für Bioengineering of Catalonia), Co-Organisator im Bereich F2.

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt