Navigation

Kick-Off-Meeting (Teil I) von P4 FIT (EU-gefördertes ITN-Projekt)

Kickoff Treffen P4 FIT

Der erste Teil des Kick-Off-Meetings des EU-geförderten Projekts „Perspectives for Future Innovation in Tendon Repair“ (P4 FIT) fand am 22. Januar 2021 per Fernzugriff statt. Mehr als 33 Teilnehmer aus 10 verschiedenen Ländern und 21 verschiedenen Institutionen (Universitäten und Unternehmen) nahmen an dem Treffen teil, das vom Projektkoordinator Prof. Helder Santos, Universität Helsinki, Finnland, geleitet wurde. Das P4 FIT-Konsortium wird die Entwicklung neuer therapeutischer und diagnostischer Methoden für Sehnenverletzungen mit Hilfe von Nanomedizin und Tissue Engineering Ansätzen untersuchen. Prof. A. R. Boccaccini und Dr. L. Liverani nahmen an dem Treffen teil. Teil II des Kick-off-Meetings findet am 29. Januar statt. Das Projekt ist Teil des EU-Programms H2020-MCSA-ITN-EJD-2020.

 

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt