Navigation

Erfolgreiche Summer School zur additiven Herstellung von Keramik

AMITIE Summer school

Die von Prof. Aldo R. Boccaccini im Rahmen des EU-RISE-Projekts AMITIE („Additive Manufacturing Initiative for Transnational Innovation in Europe“) organisierte Summer School zum Thema „Additive Manufacturing of Ceramics“, wurde vom 28. bis 30. September erfolgreich in digitaler Form abgehalten. Auf dem Programm standen Referenten aus Italien, Frankreich, Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowohl aus der Industrie als auch aus dem akademischen Bereich, die ein breites Spektrum an Themen und Technologien im Bereich der additiven Fertigung von Keramiken abdeckten. Mehr als 100 Teilnehmer nahmen an der Sommerschule teil.

Weitere Hinweise zum Webauftritt