Navigation

Studenten der Werkstofftechnik der Technischen Universität Warschau besuchen den Lehrstuhl Biomaterialien

Prof. Boccaccini mit den polnischen Studierenden

Am 13. November 2019 besuchte uns einer Delegation von Studenten der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik der Technischen Universität Warschau, Polen.

Der Besuch wurde vom  Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) gesponsert und das Programm an der FAU von Professor Aldo R. Boccaccini (Lehrstuhlleiter Biomaterialien) koordiniert. An dieser Studienreise nahmen 15 Studenten teil, die sich für biomedizinische Materialien interessierten. Das Programm umfasste Präsentationen von Forschern unseres Instituts und einen Besuch in den Laboratorien des Instituts, in denen die Studenten verschiedene Biomaterialexperimente beobachteten konnten, darunter 3D-Bioprinting, Elektrospinnen und Mikrokapselherstellung. Die Studierenden profitierten von wissenschaftlichen Präsentationen und Fachgesprächen zu ihren Themen.