Navigation

Unser Artikel „Re-engineering Artificial Neoplastic Milieus: Taking Lessons from Mechano and Topobiology“ veröffentlicht in: „Trends in Biotechnology“

MCF7 bösartiges Zellagregat in 3D Tumor-ähnlicher Mikrokapsel.

Unser Artikel „Re-engineering Artificial Neoplastic Milieus: Taking Lessons from Mechano and Topobiology“, verfasst von Dr. Aldo Leal-Egaña, Prof. Martial Balland und Prof. Aldo R. Boccaccini wurde kürzlich in dem Journal „Trends in Biotechnology“ veröffentlicht. [1]

In diesem Übersichtsartikel beschreiben wir die neuesten Fortschritte des Designs und der Durchführung von Polymer-basierten Matrizen zur Nachahmung von Tumor-Gewebe, basierend auf aktuellen Erkenntnissen der Biomechanik und topologischen Biologie. Von reinen 2D Oberflächen über 3D und 1D mikrostrukturierte Plattformen, diskutiert unser Artikel derzeitige Limitierungen von Tissue-Engineering Methoden. Zudem schlagen wir vor, inwiefern die Biofabrikation von Tumor-ähnlichen Scaffolds verbessert werden könnte indem wir aus den Studien über die Biomechanik und dem topologischen Tasten von Zellen lernen.

[1] A. Leal-Egaña, et al., Re-engineering Artificial Neoplastic Milieus: Taking Lessons from Mechano and Topobiology“ published in: Trends in Biotechnology (2019) in press.