Navigation

Prof. Boccaccini an der Universität für Bodenkultur (BOKU) in Wien

Prof. Boccaccini und Prof. Kasper im BOKU

Prof. Aldo R. Boccaccini war als Gastprofessor an der Universität für Bodenkultur (BOKU) in Wien, Österreich, zu Gast bei Professorin Cornelia Kasper, Department für Biotechnologie, BOKU.

In der Woche vom 27. bis 31. Mai 2019 hielt Prof. Boccaccini den Kurs „Biomedical Materials: Synthesis, Functionalization and Applications“. Er besuchte die Labore in der Arbeitsgruppe von Prof. Kasper und diskutierte zukünftige Forschungskooperationen zur Anwendung bioaktiver Materialien, die am FAU-Lehrstuhl Biomaterialien entwickelt wurden, im Rahmen der in der Arbeitsgruppe von Prof. Kasper etablierten Zellkulturtechnologien.

Unsere frühere Zusammenarbeit führte zu einer Veröffentlichung in JBMR-A „Osteogenic differentiation of umbilical cord and adipose derived stem cells onto highly porous 45S5 Bioglass®-based scaffolds“ [1].

Auf den Bildern sind Prof. Kasper, Prof. Boccaccini,  Ciarra Almeria (Doktorandin), Dr. Sebastian Kress zu sehen.

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt