Navigation

Klausurtagung des SFB TRR 225: „Von den Grundlagen der Biofabrikation hin zu funktionellen Gewebemodellen“

SFB Klausurtagung Kloster Banz, Gruppenbil

Die zweite Klausurtagung des DFG-Sonderforschungsbereichs (SFB) TRR 225: „Von den Grundlagen der Biofabrikation hin zu funktionellen Gewebemodellen“ fand vom 3.-5. Dezember 2018 im Kloster Banz statt.

Die Doktoranden des Projekts am Lehrstuhl Biomaterialien: Susanne Heid, Jonas Hazur und Emine Karakaya sowie die Leiter der Forschung Dr. Rainer Detsch und Prof. Aldo R. Boccaccini nahmen an der Tagung teil.

Im SFB TRR 225 ist Prof. Boccaccini Sprecher des Standorts Erlangen, zu dem auch weitere Wissenschaftler der Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und des Universitätsklinikums Erlangen (UKER) gehören. Die Gruppe der Erlanger Forscher, die an der Tagung im Kloster Banz teilnahmen, ist ebenfalls abgebildet.