Navigation

Besuch aus Argentinien

Wir erhielten Besuch von Prof. Silvia Simison und Prof. Maria Andrea Camerucci (INTEMA, Universität von Mar del Plata), Partner im Projekt I.DEAR (Ingenieure Deutschland-Argentinien), ein Austauschprogramm der Materialwissenschaften, das vom Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrum (DAHZ) finanziert wird. Das Programm ermöglicht Masterstudenten der Materialwissenschaften und der Nanotechnologie von den beteiligten deutschen Universitäten (FAU und Universität Saarland), ein Jahr in Argentinien mit einem vollen Stipendium zu verbringen. Im Rahmen dieses Programms verbringen auch Masterstudenten der Universität von Mar del Plata ein Jahr an der FAU. Das Programm wurde kürzlich für die zweite Förderperiode für die nächsten 3 Jahre genehmigt. Wenn Sie sich als Masterstudent der FAU für solch ein Stipendium für ein Jahr in Argentinien bewerben möchten, wenden Sie sich bitte an Prof. Aldo R. Boccaccini (E-Mail: aldo.boccaccini@fau.de).

Weitere Hinweise zum Webauftritt