Navigation

Gaststudenten aus Argentinien: I.DEAR Programm

Wir begrüßen Exequiel Gutierrez und Cintia Perez, Studenten von der Nationalen Universität Mar del Plata, Argentinien. Sie werden die nächsten zwei Semester in Deutschland im Rahmen des Austauschprogrammes der Werkstoffwissenschaften I.DEAR (Ingenieure Deutschland – Argentinien) verbringen, was durch das deutsch-argentinische Hochschulzentrum (DAHZ) unterstützt wird. Das Programm ermöglicht es auch Masterstudenten der Werkstoffwissenschaften und Nanotechnologie von teilnehmenden deutschen Universitäten (FAU und Saarland Universität) ein Jahr in Argentinien zu verbringen. (Zum Vergrößern, Bild anklicken)

Weitere Hinweise zum Webauftritt