Navigation

Euro BioMAT Konferenz in Weimar

Bei der vierten Euro BioMAT Konferenz in Weimar, Deutschland, vom 9. bis 10. Mai 2017 war unser Institut sehr gut vertreten. Prof. Boccaccini war Mitglied des Organisationskomitees und präsentierte den Vortrag „Electrophoretic deposition of multifunctional chitosan- bioactive glass composite coatings (on Mg alloy substrates)“. Dr. Liliana Liverani hielt einen Vortrag zu „Bioactive multilayered electrospun scaffolds for interface tissue engineering applications“, Kai Zheng präsentierte ein Poster und einen Vortrag zu „Synthesis of hollow mesoporous bioactive glass nanoparticles with uniform size and shape“ und Supachai Reakasame präsentierte das Poster mit dem Titel „Development and Characterization of Hybrid Hydrogel Based on Oxidized Alginate and Keratin for Tissue Engineering Applications“ (alle abgebildet mit Prof. Boccaccini). Auf dem Foto ist außerdem Dr. Katrin Hurle (Mineralogie, FAU) zu sehen. Ein weiteres Foto zeigt Mitglieder des Organisationskomitees der Euro BioMAT (Prof. Petra Kluger, Fraunhofer IGB Stuttgart (Deutschland), und Prof. Frank Witte, Charité Berlin (Deutschland)) mit Prof. Regine Willumeit vom Helmholtz-Zentrum Geesthacht und Prof. Boccaccini. Er ist auch mit Prof. Klaus Jandt (Universität Jena), dem Vorsitzenden der Konferenz, zu sehen. (Zum Vergrößern, Bilder anklicken)