Navigation

Prof. Uwe Gbureck, Univ. Hospital Würzburg, zu Gast am Lehrstuhl Biomaterialien

Prof. Uwe Gbureck, Department for Functional Materials in Medicine and Dentistry, Universitätskinik Würzburg, besuchte den Lehrstuhl Biomaterialien am 17. Januar 2017. Zusammen mit Prof. Gbureck wurden Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Biomaterialien für die Knochenregeneration besprochen, teilweise auch wie gemeinsame Ziele im Bereich anorganischer Matrizen mit der Fähigkeit biologisch aktive Ionen freizusetzen verfolgt werden können, vor allem Calcium Phosphat und bioaktive Gläser. Es gab bereits Zusammenarbeit mit Prof. Gburek im Bereich bioaktiver Gläser, die mir Ionen dotiert werden [1].
Im Rahmen des Materialwissenschaftlichen Kolloquiums des Department Werkstoffwissenschaften hielt Prof. Gbureck den Vortrag „Reinforcement strategies for mineral bone cements„. (Zum Vergrößern, Bilder anklicken)

[1] S. N. Rath, et al., Bioactive Copper-Doped Glass Scaffolds Can Stimulate Endothelial Cells in Co-Culture in Combination with Mesenchymal Stem Cells, PLoS ONE 9(12) (2014): e113319. doi:10.1371/journal.pone.0113319

Weitere Hinweise zum Webauftritt