Navigation

Europäisches Projekttreffen HyMedPoly in Heidelberg

Doktoranden des Lehrstuhls Biomaterialien mit Beteiligung am Projekt HyMedPoly Agata Lapa, Seray Kaya, Muhammad Maqbool, Binh Phan and Lukas Gritsch mit Prof. Boccaccini

Das Treffen des H2020-MSCA-ITN Projektes „Drug-free antibacterial hybrid biopolymers for medical applications“ (HyMedPoly) wurde vom 9. bis 11. November 2016 in Heidelberg gehalten und von dem Partner EURESCON geleitet. Die Doktoranden vom FAU Lehrstuhl Biomaterialien, die in diesem Projekt involviert sind Agata Lapa, Seray Kaya, Muhammad Maqbool, Binh Phan and Lukas Gritsch, auf dem Bild mit Prof. Boccaccini, nahmen am Treffen teil und präsentierten die neuesten Ergebnisse ihres Projektes. Prof. Aldo R. Boccaccini ist auch auf den Bildern mit den HyMedPoly-Koordinatoren, Dr. Xiang Zhang (Lucideon, England) und Prof. Ipsita Roy (University of Westminster, England) abgebildet. (Zum Vergrößern, Bilder anklicken)

Weitere Hinweise zum Webauftritt