Navigation

Prof. Boccaccini besucht die Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach

Prof. Boccaccini in Ansbach

Im Rahmen des Projektes von Yvonne Schröder, Medizintechnik, Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach, das an unserem Lehrstuhl im Bereich der additiven Fertigung von biologisch abbaubaren Polymerscaffolds für die Knochengewebszüchtung von Dr. R. Detsch und Prof. Boccaccini mitbetreut wurde, besuchte Prof. Boccaccini die Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach am 9. April 2015. Das Projekt wurde im Rahmen unseres Forschungsprojektes auf dem Bereich additive Fertigung und Biofabrikation ausgetragen, welches nicht nur die zellfreien Biopolymerscaffolds in 3D, sondern auch die Biofabrikation von Konstrukten die auf zellbelandene Hydrogele basieren, beinhaltet.

[1] Zehnder, T., Sarker, B., Boccaccini, A. R., Detsch, R., Evaluation of an alginate-gelatine crosslinked hydrogel for bioplotting, Biofabrication 7 (2015) 025001.

[2] Grigore, A., Sarker, B., Fabry, B., Boccaccini, A. R., Detsch, R., Behavior of Encapsulated MG-63 Cells in RGD and Gelatine-Modified Alginate Hydrogels, Tissue Eng. Part A 20 (2014) 2140-2150.

Weitere Hinweise zum Webauftritt