Navigation

Neue Kooperation mit China

Im Rahmen des DAAD Programms für Kooperationen mit China wurde dem Lehrstuhl Biomaterialien ein neues Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit dem zugesprochen Engineering Research Centre for Biomedical Materials of Ministry of Education in der East China University of Science and Technology (Shanghai, China). Dieses Projekt beabsichtigt den Austausch von jungen sowie erfahrenen Wissenschaftlern über zwei Jahre. die im Bereich hierarchischer MG-gedopten mesoporösen/makroporösen Scaffolds mit verbesserter Fähigkeit der Vaskularisierung für die Knochenregeneration. Neueste Forschung unserer Gruppe auf diesem Gebiet wurde kürzlich im Journal of the American Ceramic Society veröffentlicht [1].

[1] Zheng, K., et al., Aging Time and Temperature Effects on the Structure and Bioactivity of Gel-Derived 45S5 Glass-Ceramics, J. Am. Ceram. Soc. 98 (1) (2015) 30–38.