Navigation

Prof. Boccaccini bekommt die RAICES Auszeichnung in Buenos Aires

Prof. Boccaccini, Dr. Lino Barano und Ing. Agueda Menvielle

Prof. Aldo R. Boccaccini bekommt den „Raices“ Award vom Ministerium für Wissenschaft, Technologie und innovative Produktion (MinCyT) von Argentinien während seines Besuches in Buenos Aires. Der Preis wird herausragenden argentinischen Wissenschaftlern verliehen, die außer Landes wohnen und wichtige Beiträge zu Wissenschaft und Technologie in Zusammenarbeit mit Argentinien bringen und die akademische und wissenschaftliche Beziehungen mit Argentinien fördern (hier klicken). Auf dem Bild: Prof. Boccaccini, Dr. Lino Barano, argentinischer Minister für Wissenschaft, Technologie und innovative Produktion und Ing. Agueda Menvielle, Leiterin des National Directorate of International Relations of MinCyT.
Das Interview mit Prof. Boccaccini gibt es hier.

Weitere Hinweise zum Webauftritt