Navigation

TOPbiomat feiert das 2. Jahr

Mitglieder des TOPbiomat Projektes

Das Emerging Fields Project TOPbiomat, koordiniert von Prof. A. R. Boccaccini, feierte das zweite Jahr erfolgreicher Zusammenarbeit mit dem Jahresend-Treffen am 16. Dezember 2013. Insgesamt 25 Forscher arbeiten inzwischen im Rahmen dieses von der Emerging Fields Initiative geförderten Projekts, Akademiker, Post-Docs, Doktoranden, Technische Assistenten, ebenso wie Master und Bachelor Studenten. Die Zusammenarbeit zwischen Forschern der Technischen Fakultät, der Medizin und der Naturwissenschaften lässt Wissen und Expertise über das Design von zell-basierten Gewebestrukturen (bioprocessing strategies) entstehen zur Entwicklung von speziellen Scaffolds zur Regeneration komplexer Organe, derzeit mit Fokus auf Knochen mit selbstwachsenden Blutgefäßen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt