Navigation

Prof. Boccaccini: Hauptredner auf der ICG 2013 in Prag

Prof. Boccaccini auf der ICG 2013 in Prag

Prof. Boccaccini hielt einen Hauptvortrag auf der Session (TC 05) „Vitrification of hazardous nuclear wastes“ auf dem 23. Internationalen Congress on Glass, der in Prag, Tschechien, vom 1. bis 5. Juli ausgetragen wurde. Der Titel seiner Präsentation war: „Glass-ceramics from hazardous and non-hazardous waste: past, present and for the future“, eine Zusammenarbeit mit R. K. Chinnam (Doktorand). Außerdem wurde ein Poster mit Anahi Philippart als Erstauthorin präsentiert, das den Titel „Development of novel mesoporous silica-based bioactive glasses with enhanced mechanical properties for bone tissue engineering“ trug. Beide Präsentationen sind Teil unseres Projektes „GLACERCO„. Prof. Boccaccini leitete auf dieser Konferenz zudem die beiden Sessions „Waste glass structure and characterisation“ und „Waste form processing“.

Weitere Hinweise zum Webauftritt