Navigation

Prof. Boccaccini: Plenarredner auf der DKG-Konferenz

Prof. Boccaccini war einer der Plenarredner auf der Jahrestagung der Deutschen Keramischen Gesellschaft, die in Nürnberg vom 05.-07. März stattfand. Er präsentierte eine Vorlesung zum Thema: „Bioceramic in Medical Applications“. Auch Sigrid Seuss gab auf der gleichen Konferenz einen Vortrag über „Electrophoretic deposition of inorganic materials in AC EPD conditions from aqueous suspensions“. Prof. Boccaccini gab zudem einen Vortrag über „Cu-containging bioactive glass scaffolds for bone tissue engineering“, bezogen auf die Recherchen von Alexander Hoppe in Zusammenarbeit mit der Uniklinik Erlangen (D. Hiller, U. Kneser) und dem Institut für Glass und Keramiken (R. Mezaros, L. Wondraczek). Weiterhin wurde ein Poster aus der Zusammenarbeit mit C. Eisermann, S. Romeis und W. Peukert vom Institut für Partikeltechnologie, mit dem Thema „Development of nanoscale bioactive glass powder by mechanical milling“ präsentiert.

Weitere Hinweise zum Webauftritt