Navigation

Electrophoretic Deposition (EPD): Neues Praktikum für Studenten der Materialwissenschaften und der Nanotechnologien

Prof. Boccaccini und Dipl.-Ing. Sigrid Seuß und Dr. Helga Hornberger im Labor

Unser Institut führte ein neues Praktikum für Studenten unserer Universität der Materialwissenschaften und der Nanotechnologien ein. Die Experimente zeigen die Anwendung von EPD-TEchniken, um einheitliche Beschichtung für biomedizinische Anwendungsbereiche zu entwickeln und ist vorgesehen, Erkenntnisse im Zusammenhang mit EPD Parameter und Beschichtungsqualität zu bieten.
Wir bedanken uns bei Dipl.-Ing. Sigrid Seuß und Dr. Helga Hornberger (im Bild mit Prof. Boccaccini am 2. November 2011 in unserem EPD-Labor) für ihre Bemühungen, dieses spannende Praktikum für unsere Studenten zu organisieren und zu veranschaulichen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt