Navigation

Fellowship der American Ceramic Society und McMahon Lecture Award an der Alfred University (USA)

Dr Marina Pascucci und Prof. Boccaccini

Professor A. R. Boccaccini hielt am 13. Oktober 2011 die John F. McMahon 2011 Award Vorlesung an der Inamori School of Engineering, Alfred University, NY, USA, .
Der jährliche eingeladene Vortrag anerkennt einen renommierten Experten der Materialwissenschaft und wird dabei gesponsored von der Kazuo Inamori School of Engineering an der Alfred Universität.
Die Vorlesung von Prof. Boccaccini trug den Titel: „Development and Applications of Bioactive Glass and Composite Scaffolds for Bone Engineering: Advances and Challenges“. Prof. Boccaccini erhielt die Auszeichnung Fellow of the American Ceramic Society beim 113. Jahrestreffen der American Ceramic Society das zeitgleich mit der MS&T`11 Konferenz in Columbus, OH, USA, am 17. Oktober 2011 stattfand.
Auf dem Bild: Prof. Boccaccini mit Dr Marina Pascucci, Präsidentin der American Ceramic Society, undd mit Prof. Larry Hench, dem Entdecker des Bioglasses, bei der Verleihung.

Weitere Hinweise zum Webauftritt