Navigation

Institut für Biomaterialien ist Partner im Europäischen Virtuellen Institut für wissensbasierte multifunktionale Materialien AISBL (KMM-VIN)

Unser Institut wurde als einer der 35 Partner des Europäischen Virtuellen Instituts für wissensbasierte multifunktionale Materialien AISBL (KMM-VIN) zugelassen.
KMM-VIN wurde unter der Schirmherrschaft der Europäischen Kommission als eine einzige juristische Person mit supranationalem Charakter gegründet, um integrierte grundlegende und angewandte kommerzielle Forschungs-, Bildungs- und Innovationsaktivitäten im Bereich wissensbasierter multifunktionaler Materialien anzubieten.
Die KMM-VIN ist ein internationaler gemeinnütziger Verein (AISBL) mit Sitz in Brüssel, der nach belgischem Recht eingetragen ist (No d’entreprise 889 462 185). Das Ziel von KMM-VIN ist es, die Schaffung einer leistungsfähigen Plattform für Forschung und Entwicklung sowie für die industrielle Anwendung fortschrittlicher multifunktionaler Materialien zu fördern, damit Europa auf diesem Gebiet eine globale Macht werden kann und so zur Verbesserung der Lebensqualität der europäischen Gesellschaft beiträgt . Einzelheiten zur Mission und den Aktivitäten von KMN-VIN sind 
hier verfügbar.

Weitere Hinweise zum Webauftritt