Navigation

Prof. Boccaccini in die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) gewählt

Logo von Acatech

Prof. Aldo R. Boccaccini, Leiter des Instituts für Biomaterialien, Universität Erlangen-Nürnberg, wurde zum Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) gewählt.

Die Wahl zur Akademie basiert auf wissenschaftlichen Leistungen und dem Ruf. Die Mitglieder kommen aus den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Medizin, Geisteswissenschaften und Sozialwissenschaften. Acatech hat derzeit rund 500 Mitglieder. Acatech ist die Stimme der Technikwissenschaften im In- und Ausland, die Politik und Öffentlichkeit in strategischen, ingenieurwissenschaftlichen und technologiepolitischen Fragen berät.

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt