Navigation

Treffen des Netzwerks der Argentinischen Wissenschaftler (RCAA) in Deutschland

Prof. Aldo R. Boccaccini nahm am jährlichen Treffen (annual general meeting, AGM) des Netzwerks der Argentinischen Wissenschaftler in Deutschland (Red de Cientificos Argentinos en Alemania, RCAA) teil, welches am 24. November 2017 in der argentinischen Botschaft in Berlin stattfand. Prof. Boccaccini präsentierte den Bereich“ Agricultural Sciences, Engineering and Materials Science“ beim Beratungsausschuss der RCAA. Das RCAA wurde im November 2009 gegründet. Prof. Boccaccini ist seitdem ein Mitglied des Beratungsausschusses. Das Netzwerk fokussiert sich auf Forschungskollaborationen und Interaktionen zwischen Deutschland und Argentinien und ist Teil des RAICES Programms des Ministry of Science, Technology and Innovative Production von Argentinien. Auf dem Photo sind Dr. Flavio Soldera (Universität Saarland) und Prof. Andres Lasagni (TU Dresden) mit Prof. Boccaccini zu sehen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt