Navigation

Besuch vom Imperial College London

Prof. Cheeseman zu Besuch an unserem Lehrstuhl

Prof. Chris Cheeseman, Professor des Materials Resources Engineering am Department of Civil and Environmental Engineering, Imperial College London, UK, besuchte unser Institut vom 16. bis 20. Dezember 2013 im Rahmen des Visiting Professors Programms der Universität Erlangen-Nürnberg. Wir arbeiten schon lange mit Prof. Cheesemans Forschungsgruppe auf den Bereichen passender Materialien, Abfallentsorgung zusammen; nutzbringende Wiederverwertung von industriellen Abfallprodukten und Technologien für die Abschottung von Müll (zwei neue Paper erschienen, siehe [1, 2]). Während Prof. Cheesemans Besuch besprachen wir neue Themen für eine Zusammenarbeit im allgemeinen Bereich neuer Materialien aus Abfall und Testen der Biokompatibilität solcher abfallbeinhaltender Materialien.

[1] Kuenzel C, Vandeperre LJ, Donatello S, et al., 2012, Ambient Temperature Drying Shrinkage and Cracking in Metakaolin-Based Geopolymers, Journal of the American Ceramic Society, Vol:95, ISSN:0002-7820, Pages:3270-3277

[2] Kourti, I., Deegan, D., Boccaccini, A. R., Cheeseman, C. R., 2013, Use of DC Plasma Treated Air Pollution Control (APC) Residue Glass as Pozzolanic Additive in Portland Cement, Waste and Biomass Valorization, Vol: 4, Pages: 719-728

Weitere Hinweise zum Webauftritt