Navigation

Prof. Boccaccini auf dem Deutsch-Argentinischen wissenschaftlichen Treffen in Berlin

Mitglieder des deutsch-argentinischen Treffens in Berlin

Prof. Aldo R. Boccaccini, Mitglied des Beratungsausschusses des Netzwerks argentinischer Wissenschaftler in Deutschland, nahm am Treffen der deutsch-argentinischen Kommission für Wissenschaft und Technologie in Berlin vom 7. – 8. Mai 2013, teil. Die jahrelange solide Zusammenarbeit im Bereich Wissenschaft und Technologie zwischen Deutschland und Argentinien wurde besonders hervorgehoben und zukünftige gemeinsame Forschungspläne wurden besprochen. Auch der argentinische Minister für Wissenschaft und Technologie, Dr. Lino Barano, war während der Diskussionen anwesend. Prof. Boccaccini nahm an den Treffen zweier Arbeitsgruppen teil: „Ingenieurwissenschaft“ und „Umweltwissenschaft und -technologie“.