Navigation

Zweites NBBA Seminar in Würzburg

Prof. Groll mit Prof. Boccaccini und Prof. Scheibel

Am 17. April 2012 wurde das zweite wissenschaftliche Seminar der „Nordbayerischen Initiative für Biomaterialien in der regenerativen Medizin (NBBA)“ in Würzburg von Prof. Jürgen Groll (Lehrstuhl für Funktionswerkstoffe der Medizin und der Zahnheilkunde, Universität Würzburg), unter Teilnahme von Professoren und jungen Wissenschaftlern aus Würzburg, Erlangen und Bayreuth, veranstaltet. Prof. Aldo R. Boccaccini hielt eine Vorlesung zum Thema „Biomaterialien – Forschung in Erlangen“; Frau Leonie Strobel (Plastisch- und Handchirurgische Klinik, Universitätskrankenhaus Erlangen) sprach über „Generation der bioartifiziellen Knochenersatzmaterialien“. Das ganze Programm des Seminars kann hier eingesehen werden. Das nächste Seminar wird im Juli 2012 in Bayreuth stattfinden